City2 Verbesserungen/ Ideen

Wievchen

Berater
15 November 2014
218
323
91
Ich würde es toll finden, wenn die Level's für die neuen Grundstücke verbessert werden.
Wieviele plots man auf der Bauwelt besitzen dürfte z.b:
Level 0: 1 Plot
Ab lvl 25: 2 Plötte
Ab lvl 50: 3 Plötte
Ab lvl 75: 4 Plötte
und ab lvl 100 dann unendliche Plötte

So würde es mehr spaß machen, da man dann auch am anfang schon mehr bauen kann als, dass man stumpf nur Farmt bis man auf lvl 100 kommt.

Das mit der Citywelt auf 150 Freigeschaltet ist, soll so bleiben!

Sonst wäre es noch schön wenn man Freunde erlauben könnte ein Plot neben einem zu Kaufen, da Ich sehr gerne mit meiner besten Freundin eine Region auf der Bauwelt bauen würde, wo wir beide in einer gemeinsamen Region plötte besitzen.

Das wär's auch schon mit meiner Kritik.

Danke Fürs lesen


Deine Freunde können sich 100 Blöcke von deinen Gs auch ein Gs erstellen und ihr erweitert diese solange bis sich beide treffen?

Das einzige Problem was ich bei der Gs Größe von 21x21 sehe ist, dass wenn man das GS erweitert immer 2 Blöcke erweitert werden(wenn ich es richtig im Kopf habe), also bleibt immer 1 Block zwischen den Grundstücken oder @cryy_ ?
 

cryy_

Owner
Owner
13 November 2014
818
1
1.889
111
27
Köln
www.craftstuebchen.de
Ich wünsche mir /ja
ist drin :)

Aktuell haben wir das Problem beim Abbauen von Blöcken, dass diese nicht sofort abgebaut sind und droppen
gefixt und in dem zuge noch massig an der performance im allgemeinen geschraubt

Die Pillager geben beim Job Hunter keine Exp und Money. :(

Edit: Wenn die Mobs durch Verbrennung am Schwert/Bogen sterben, kriegt man auch nichts.
Pillager hinzugefügt
ein mindestschaden von 60% ist nötig um geld und xp zu bekommen, kann sein dass es teils daran liegt
ansonsten bitte nochmal bescheid geben

Das weiß ich, ich meinte wenn man zb eine Farm baut mit Weizen etc kann man ja dann zb 4x4 Chunks kaufen und alle werden geladen, bei den 21x21 wird das etwas schwieriger zu kontrollieren wie man kaufen muss

Deshalb meine Frage ob das einen besonderen Grund hat das es diesmal 21*21 groß ist.
kein besonderer grund :) und mit dem chunkloading das ist ein bisschen anders in MC ;)
du kannst ja block für block erweitern wie du lustig bist, von daher verstehe ich das problem nicht so recht?

- join/leave messages nerven
- Creeper machen keinen Schaden am Spieler in der Bauwelt
- fb home braucht von der Farmwelt aus 10 Sekunden, statt 5
- fb home ist beim Shop, statt beim Grundstück
- Roter Sand sollte die gleichen Werte wie normaler Sand haben
- wäre noch schick wenn man sein aktuelles Tierlimit einsehen könnte
- hab sie raus genommen
- creeper machen jetzt schaden, aber keinen blockschaden in den bauwelten
- fixed
- bei fb home kannst du tabcompleten wohin du möchtest :)
- hat er jetzt
- tierlimit überlege ich noch wie ich das handle, vermutlich ein plugin dass automatisch alles was zu viel ist löscht

Als Schmied bekommt man im Hochofen keine Exp oder das Geld. Gewollt?
nein, jobs mal geupdated vllt ist es ja gefixt ;)

Im Job Mining bekommt man Geld und Exp abgezogen wenn man Iron- Gold- Dia und Emerald Ore´s platziert. War das Gedacht um Duping zu verhindern? Denn wenn man z.b. Dias dann mit Glück abbauen will bekommt man kein Geld und keine Exp mehr dazu und man geht mit +-0 raus
ja genau, bau sie doch einfach direkt mit glück ab :D

Mit Elytren kann man zwar gleiten aber sich mit den Feuerwerksraketen nicht nach oben boosten, stattdessen buggt man komisch in der Luft rum auf der Stelle wo man die Raketen benutzt.
puhh, hab jetzt mal ne halbe std rumprobiert, es aber nicht hinbekommen.. doofes nocheat :/ schaue die tage nochma

Sorry für das gespame ich weiß nicht wie ich meinen kommentar bearbeite.
Uns ist auf dem Server aufgefallen, dass der Beruf "Waffenschmied" sehr schwer zu Skillen ist. Daher ein Vorschlag, könnte man diesen nicht nur zum Schmied machen und Exp sowie Geld mit allen Werkzeugen/ Waffen und Rüstungen verdienen?
finds fürs erste ok so, man kann auch alle 100 level einen weiteren job dazu nehmen :)

Außerdem gibt es ein Problem, wenn man mehrere Items auf einmal herstellt. Wenn ich zum Beispiel 20 Schwerter per Shift Klick auf einmal herstelle, bekomme ich XP/Geld für nur ein hergestelltes Schwert und nicht 20.
fixed, hoffe das income dadurch ist nicht vieeel zu krass, bitte um rückmeldung :D

Sobald man nach einem Server-Restart joint, hat man haufenweise Monster um sich herum.
fixed

Das einzige Problem was ich bei der Gs Größe von 21x21 sehe ist, dass wenn man das GS erweitert immer 2 Blöcke erweitert werden(wenn ich es richtig im Kopf habe), also bleibt immer 1 Block zwischen den Grundstücken oder @cryy_ ?
je nach dem wo man startet, 50/50 chance :D
ich mach die mindestblockzahl noch auf 1, dann geht alles :)



PS: alles nachm restart
 

cryy_

Owner
Owner
13 November 2014
818
1
1.889
111
27
Köln
www.craftstuebchen.de
Finde es schade das es keine Vorteile mehr für Vip/Prem/Elite spieler gibt. Wäre cool wenn man da wieder was dran ändern ;)
fürs erste:
vip: 5 homes, /mc (nur in den bauwelten)
prem: 15 homes, /fly, /mc (nur in den bauwelten)
elite: 100 homes, /hat, /ptime, /pweather, /fly, /mc (nur in den bauwelten)
;)
 
Zuletzt bearbeitet:

SLK_Crez

SonderLappenKommando
Spieler
7 Dezember 2014
397
300
81
Craftstuebchen
kein besonderer grund :) und mit dem chunkloading das ist ein bisschen anders in MC ;)
du kannst ja block für block erweitern wie du lustig bist, von daher verstehe ich das problem nicht so recht?
Alles gut, dachte nur das es nun etwas verwirrender ist mit den anzeigen der grenzen.
Es wäre allerding cool das wenn man ein Gs kaufen möchte auch schon die grenzen angezeigt bekommt, und nicht erst nach dem kauf.
 

McB_sser

Spieler
16 November 2014
220
295
86
- creeper machen jetzt schaden, aber keinen blockschaden in den bauwelten
Explodiert der Creeper Fliegen die Minecarts um die Ohren, die sollen schon dableiben wo sie sind.

tierlimit überlege ich noch wie ich das handle, vermutlich ein plugin dass automatisch alles was zu viel ist löscht
Möglich wäre das Jungtiere sterben ähnlich wie bei Vanilla, wenn zu viele Tiere auf ein Block sind. Bitte mit beachten das wenn spawneggs genutzt werden das die dann nicht auslösen, da könnte der ein oder andere frustriert sein. (ich habe auf den neuen Server noch nichts gefangen und gefühlt 25 Eier geworfen, da haben andere mehr Glück... ich wäre so einer der Frust schieben würde ^^)

ja genau, bau sie doch einfach direkt mit glück ab
Ich bau alles mit Behutsamkeit ab und manchmal erwischt man Erze und wechselt beim Vorkommen auf die Glück. Ich verstehe das schon, auch wenn man mal keine Glück dabei hat. Ich persönlich besitze aktuell nur 2 Hacken.

puhh, hab jetzt mal ne halbe std rumprobiert, es aber nicht hinbekommen.. doofes nocheat :/ schaue die tage nochma
könnte das sein das das auch mit Lektern bugt? Man ist manchmal wie festgefroren bei den Dingern und wird mehrmals gekickt.
 
  • Like
Reaktionen: René_ und kamizeppi

SLK_Crez

SonderLappenKommando
Spieler
7 Dezember 2014
397
300
81
Craftstuebchen
Habe gestern eine UnterRegion auf meinem Grundstück erstellt und gesehen das sie von höhe 0-256 gehen, kann man das vllt machen das man das selbst einstellen kann?
Also das man quasi auch Zimmer vermieten kann oder sonstige sachen.
So könnte man zb Hotels bauen oder so, wäre ganz cool
 
  • Like
Reaktionen: via_Interitus

CatoDerCensor

CEO der Confederacy
Mod
7 Dezember 2014
52
326
91
22
Rom
  • Um beim Weaponsmith XP zu bekommen, wenn man Eisen/Gold im Ofen schmilzt, muss man den Ofen claimen. Das Problem ist, dass Trichter, die Kohle in den Ofen leiten, die Öfen zurückclaimen und man deshalb nur für die ersten 8 Erze XP bekommt. Gibt es eine Möglichkeit, das anders zu regeln? (Und zwar so, dass nur die Trichter Öfen nicht claimen, die Brennstoffe einleiten. Alle anderen können ja ruhig claimen, sonst könnte man ja automatische Ofenanlagen bauen.) Das ganze gilt übrigens analog für den Brewer und Braustände.
  • Mein zweites Anliegen ist mehr eine Geschmacksache. Könntet ihr ausschalten, dass man sich mit Rechtsklick auf Teppiche setzen kann? Beim anpflanzen auf meinem Weizenfeld nervt das, weil ich mich alle Furz lang hinsetze :D Wäre echt cool.

Vielen Dank schon mal für Eure Arbeit! :D
 
  • Like
Reaktionen: SLK_Crez

xSarinaShizukume

✘RiExLi♥
Spieler
19 August 2018
92
167
56
23
Mein zweites Anliegen ist mehr eine Geschmacksache. Könntet ihr ausschalten, dass man sich mit Rechtsklick auf Teppiche setzen kann? Beim anpflanzen auf meinem Weizenfeld nervt das, weil ich mich alle Furz lang hinsetze :D Wäre echt cool.
Das hinsetzen auf Teppich, Treppen und Stufen kannst du mit /rfc toggle umstellen.
 

Snaluu

Spieler
12 Juli 2020
3
0
1
Könnte man den Tag in der Bauwelt verlängern oder zumindest länger als die Nacht?
Das bauen wird sonst sehr nervig, da man gefühlt alle 5 minuten schlafen muss und dann noch alle zum schlafen zu bewegen... ist ärgerlich.
Oder man macht den Monsterspawn aus, sodass man die Nacht durcharbeiten kann ohne das man 10 Zombie's/Skellette/spinnen hinter einem her hat.

Vielen Dank
 

SLK_Crez

SonderLappenKommando
Spieler
7 Dezember 2014
397
300
81
Craftstuebchen
Könnte man wieder das normale Warp Plugin auf den Server werfen? Es wäre schöner wenn man seinen Shop mit z.B. /warp SLK bewerben kann, statt mit /warp Shop .
Dann müssen die Spieler den Shop immer erstmal suchen und mit den Plugin könnte man die Spieler direkt zu seinem Shop locken.
 

McB_sser

Spieler
16 November 2014
220
295
86
Das hinsetzen auf Teppich, Treppen und Stufen kannst du mit /rfc toggle umstellen.
wenn das mit ein Befehl zu regeln geht, wäre es nice Standardmäßig es aus zu haben. Ich habe mich eine Zeitlang gewudert warum ich mich beim Leiter runter laufen (ich esse gern dabei) Wrappeund hängenbleibe, ich dachte schon das ist wieder so ein bug. Es hatte eine weile gedauert bis ich mitbekommen habe das man sich auf halbe Stufen setzen kann.
 

SLK_Crez

SonderLappenKommando
Spieler
7 Dezember 2014
397
300
81
Craftstuebchen
Mal zu einem der momentan größten diskussionen auf City2 - Villager in der Bauwelt

Hab soebend erfahren das Monster ausgemacht worden in der Bauwelt und bin verwirrt.
Monster kommen mit der Nacht und gehen mit dem Morgen und in Höhlen befinden sich unter der Welt auch nur ein paar das es (meines erdenkens nach) nicht wirklich vieel an der Performance zieht.
Villager hingegen sind Tag und Nacht da und tragen somit wohl mehr bei als irgendwelche Zombies oder sonstige Monster.
Dazu kommt noch das Villager viele eigentlich Wertvolle Items an enormen Wertverlust leiden und es nun z.B. Mending Bücher gibt wie Sand am Meer.
Dazu kommt das Sie Eisengolems spawnen und Katzen und somit wohl mehr an der performance ziehen als alles andere.

Ich hoffe das die Monster ihre freiheit wieder bekommen und wir den Wertverlust von eigentlich Seltenen Items wieder stoppen.
 

Wievchen

Berater
15 November 2014
218
323
91
Wurde das mit den Monstern erst ausgemacht @SLK_Crez ?

Vor 2 Stunden hatte ich noch Monster aufm Gs und konnte auch den Wither ganz normal spawnen?...
 

Hansli_

Babafätze
Spieler
7 Dezember 2014
668
623
106
22
Oensingen
brain.gold
Dazu kommt noch das Villager viele eigentlich Wertvolle Items an enormen Wertverlust leiden und es nun z.B. Mending Bücher gibt wie Sand am Meer.

this!

Dadurch, dass ich Mending, Unbreaking III oder jedes andere Buch zum Preis von einem Smaragd bei einem Dorfbewohner kaufen kann, haben diese keinen Wert mehr. Dies beschleunigt den Fortschritt jedes Spielers ungemein und ermöglicht ihm, nach weniger Stunden Spielzeit bereits mit der bestmöglichen Rüstung und Werkzeugen ausgerüstet zu sein.

Durch das riesige Vorkommen an OP-Büchern wird der Handel zwischen Spieler geschwächt, was den Server weniger interessant macht. Dadurch, dass ich nach einem Tag alle Verzauberungen auf meinen items habe, die ich mir nur vorstellen kann, sinkt der Reiz, am nächsten Tag weiterzuspielen.

Ich schlage vor, den Villager-Handel ganz auszuschalten und damit den Server ein wenig interessanter zu gestalten, da dann auch das craften von wertvollen Verzauberungen und Items wieder einen wert hat.
 
  • Like
Reaktionen: SLK_Crez

René_

Spieler
5 Juli 2020
21
37
28
24
this!

Dadurch, dass ich Mending, Unbreaking III oder jedes andere Buch zum Preis von einem Smaragd bei einem Dorfbewohner kaufen kann, haben diese keinen Wert mehr. Dies beschleunigt den Fortschritt jedes Spielers ungemein und ermöglicht ihm, nach weniger Stunden Spielzeit bereits mit der bestmöglichen Rüstung und Werkzeugen ausgerüstet zu sein.

Durch das riesige Vorkommen an OP-Büchern wird der Handel zwischen Spieler geschwächt, was den Server weniger interessant macht. Dadurch, dass ich nach einem Tag alle Verzauberungen auf meinen items habe, die ich mir nur vorstellen kann, sinkt der Reiz, am nächsten Tag weiterzuspielen.

Ich schlage vor, den Villager-Handel ganz auszuschalten und damit den Server ein wenig interessanter zu gestalten, da dann auch das craften von wertvollen Verzauberungen und Items wieder einen wert hat.

Keine gute Idee...
Jetzt wo diese Idee auftaucht werden Spieler anfangen zu Horten um genug von diesen Büchern zu behalten. Der Fortschritt von den meisten Spielern ist schon so weit, dass mit solchen Änderungen nur "kleine" oder neue Spieler betroffen wären und damit die Aktiven der ersten Woche nicht mehr so eingeschränkt werden wie ihr euch es erhofft.
Aktuelles Problem ist meiner Meinung nach immer noch, dass es zu einfach ist an Geld zu kommen bzw zu wenig Möglichkeiten dieses auszugeben um andere Reize zu schaffen.
 

McB_sser

Spieler
16 November 2014
220
295
86
Ich bin auch gegen das ausschalten von Villigern, die vergangene Zeit hab ich auf mein eigenen Server gespielt, meist alleine, mir hat es kein Abbruch an Spielspaß gegeben das ich mit denen handeln konnte. Die verkaufen ja auch nicht alles und nicht jeder hat auch alles. Mir persönlich reizt City2 nur wegen dem Handeln und gleichzeitig bauen, also im grunde fast in den Setting wie in der Beta mit kleinen Ausnahmen. Würden die Dorfbewohner ausgeschaltet werden würde ich womöglich auch wieder mein Server an machen und alleine spielen ^^ bzw. mit freunden. Was ist da auch schon der unterschied dann zwischen City 1 und den anderen Servern auf dem Server?

Das an performance gedreht werden muss und das dies Einschränkungen mit sich bringt, durch reduzierung, okay.

Ich möchte jetzt nicht auf die schönen dinge verzichten und möchte auch später mit den Schweinchen (Piglin) handeln.

Ich bin eher dafür das Geld abzuschaffen und mit Smaragden zu handeln und die für alles zu verwenden, dann sieht alles auch anders aus.

Es wäre eher auch nicht schlimm wenn je chunk nur eine handvoll Villiger haben darf. Es müssen ja nicht 100 sein.
 
Zuletzt bearbeitet: