News Neuer Cityspawn/As/Shopgebiet

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
3 Dezember 2014
488
303
76
Hallöchen allerseits,

Einige haben es schon mitbekommen, manche noch nicht.
Unter dem Reiter Infos, anschließend Karte seht ihr, dass eine weitere Welt dazu gekommen ist
(Sie heißt Build).

Diese Welt soll in Zukunft der City-Spawn sein.
jMfTaX1.png

Jede Seite des Spawns soll auch noch etwas bieten.
Die eine Seite führt zu dem neuen Adminshop. Er wird auch die neuen Items ankaufen.
Er wird jedoch nicht mehr das ankaufen, was er früher angekauft hat. Zum Beispiel wird er nicht mehr Dias, Diaerz und Diablöcke ankaufen, sondern nur noch Dias.
Grund dafür gibt es viele.
Drei wichtige Gründe sind, dass es nicht viel Arbeit ist Blöcke in Dias umzuwandeln, genauso wie Erze abbauen- ist ein bisschen mehr Arbeit, aber das ist ja gewollt. :)
2. Sollen Items für die Spieler bestimmt sein, also dass ihr unter euch Diaerz-Preise ausmacht, oder Diablöcke.
Zuletzt soll es auch noch dynamische Shops geben, also wenn ihr viel an den Shop verkauft, sinkt der Preis, verkauft ihr weniger über eine gewisse Zeit steigt der Preis. :)
Könnte man nun noch Diablöcke und Dias verkaufen so wären das 2 verschiedene Preise, also Leute, die dann Blöcke craften, oder umgekehrt würden dann Geld machen und das ist ja nicht der Sinn.
Dafür wird der Adminshop aber breiter aufgestellt werden. Ihr werdet dann auch Sättel und andere Items verkaufen können, was vorher nicht möglich war.

Kurz gesagt soll der Adminshop breiter aufgestellt sein, dynamisch werden und Vor-/Nachteil ausgleichen.

Eine andere Seite wird von dem Shop-Bereich eingenommen werden. Dieser Shop-Bereich ist dann erweiterbar, es wird also mehr Regionen geben als jetzt bei /warp shop und /erdshop, es soll aber auch nicht überschwemmt werden. Hier soll natürlich der Vor- bzw. Nachteil von /warp shop bzw. /warp erdshop entfernt werden.
Shops sollen nicht in erster Linie wegen ihrer Lage besucht werden, sondern wegen dem Shop an sich. Der neue Shop ist in 4 Bereiche gegliedert: moderner, asiatischer, mittelalterlicher und in einen creativen/abstrakten Bereich. Es darf auch nur in diesem Baustil gebaut werden, da diese 4 Bereiche alles abdecken (mMn), sollte auch jeder dort etwas bauen können. :)
Die neuen Shop-Gebiete sind mindestens 9x9 oder 16x16 groß. Also die großen alten Grundstücke sind nun die kleinen. die 16x16 sind mehr als 3 mal so groß wie die alten großen Grundstücke. Die Wege sind weiter auseinander und es soll auch "Plätze" geben die frei sind, bei denen später auch etwas von euch hingebaut werden kann.
Wir erhoffen uns dadurch, dass die Vor-/Nachteile von dem 2 alten Warps verschwinden, dass die Laggs etwas reduziert werden und dass Leute sich überlegen was für einen Shop sie bauen.
Zum Beispiel sind creative Grundstücke teurer als asiatische, eben damit User sich einen Stil überlegen und diesen bauen, um so eine schönere Gegend zu erhalten. Wer nicht bauen kann, kann auch jemand anderen fragen, damit jemand für einen diesen Shop baut, denn es soll auch das miteinander fördern.

Die dritte Seite wird der Cs-Port sein. Wem der Name nichts sagt. Das war mal ein Projekt, was alle Städte auf City vorstellen sollte und das soll er in Zukunft auch tun. Aktive Städte müssen dort eingetragen werden, dazu schreibe ich aber nochmal einen Thread an die Stadtowner. Wichtig ist nur, dass ihr dort in Zukunft alle Städte, evtl. ihre Preise und freie Grundstücke sehen werdet.

Für die 4. Seite ist auch schon was in Planung, jedoch sind die anderen Seiten wichtiger, daher wird diese nachgezogen werden. :)

Hier seht ihr noch ein Bild von den Innereien des Gebäudes.
t79aW7d.jpg

Grund wieso das jetzt alles angekündigt wird ist folgender:
Seit ein paar Wochen gibt es Bauevents auf City. Das erste und das nächste Bauevent dient dem neuen Cityspawn. Die Statue wird/soll als Wegweiser dienen, dort sollen auch noch weitere folgen, wie einen Händler, der den Weg zu den Shops weisen soll.


Das Wichtigste zum Schluss. NOCH sind nicht alle Arbeiten fertig. Es fehlen noch ein paar Shop-Grundstücke, es wird noch das neue Shop-plugin getestet und natürlich noch die letzte Seite.
In den letzten Tagen haben mir so viele Leute geschrieben, dass sie etwas für den Server tun möchten.

Wer also helfen möchte, der kann dies nun tun. Das nächste Bauevent soll am Samstag starten, dort sollen die Vorlagen für die Shops gebaut werden, also eine asiatische, moderne, mittelalterliche und creative.
Wie immer erhält jeder Teilnehmer Preise und die Gewinner einzigartige Preise.
Diejenigen, die mit ihrem Plot fertig sind können gerne auch noch die anderen Stile bauen, dazu müsst ihr mich aber ingame anschreiben.

Ich kann hier leider nicht alle Argumente niederschreiben, zumindest ich habe den Eindruck, dass der Text länger und länger wird.. Doch eins muss ich noch loswerden: Vielen, vielen Dank an die Builder, die bei dem Spawn geholfen haben (alleine gebaut haben), danke @Lumage, @Katzen_Jan und @ransidam!
 

daan1234

/warp Festung
Spieler
7 Dezember 2014
11
4
11
26
Berlin
Ich finde die Veränderungen alles in allem eher interessant und denke das bringt frischen Wind auf den City-Server.
Jedoch muss ich mich John auch anschließen, sinkende Preise, gerade bei einem Item wie Dias, sehe ich eher grenzwertig entgegen. Vielleicht könnte man ja verschiedene Items gleich lassen?

Natürlich fördert das den Handel, doch gerade als "alter Hase" mit viel mcmmo farmt man Dias recht schnell und will die unter Umständen auch direkt zu Geld machen, somit werden die Preise in den Keller sinken und gerade die Neuen bekommen für ihre hart erfarmten Dias nur recht wenig.


Nichtsdestotrotz weiter so und danke für die ganze Arbeit
 

janausdereifel

Stadtowner Hogwarts
Spieler
7 Dezember 2014
20
3
21
22
Das mit den dynamischen Preisen finde ich eine gute Idee, aber es sollte auch gesichert sein, dass Preise nicht unangemessen hoch oder tief werden, sonst würde sich das zu sehr auf den normalen Item-Preis auswirken. Gibt es dann für die Shop Region mehrer Warps, für die versch. Baustile? Leidet daran nicht die Übersichtlichkeit und auch die Besucherzahl, wenn auch noch viel mehr Shops dazu kommen?
 
  • Like
Reaktionen: Curry
T

TutMeistensNix

Ähmm, Leute.

Da steht das die Preise Dynamisch sind, bedeutet das die Preise fallen wenn viel von einem Item verkauft wird.
Was bedeutet dies nun in der Praxis?

Sagen wir es ist heute ein Reset der Farmwelt gewesen, was machen alle?
Dias farmen und direkt zum AS laufen um zu verkaufen, bedeutet das die Preise fallen da ja alle dort verkaufen.
.....
.....
Nun sind ca 1.5 Wochen vergangen, die Farmwelt sieht aus wie ein Kriegsgebiet und auf Diahöhe sieht es aus als wollten die Spieler von der DDR in die BRD flüchten. ;)
Soll heißen, es findet nicht mehr jeder Dias zu Hauf, es werden weniger im AS verkauft und der Ankaufspreis geht von alleine wieder hoch.


War das auch noch in irgendwie Verständlich was ich da geschrieben habe?


LG TMN
 
3 Dezember 2014
488
303
76
Ich finde die Veränderungen alles in allem eher interessant und denke das bringt frischen Wind auf den City-Server.
Jedoch muss ich mich John auch anschließen, sinkende Preise, gerade bei einem Item wie Dias, sehe ich eher grenzwertig entgegen. Vielleicht könnte man ja verschiedene Items gleich lassen?

Nein, ich habe doch nirgens sinkende Preise geschrieben? Das habt ihr reininterpretiert. Ich habe schon daran gedacht, welche Spieler was für ein MCMMO-Lvl haben und wie viel aktuell verkauft wird. Es hieß lediglich, dass der neue Adminshop euch nicht mit Geld überhäuft. :)

Es gibt auch einen Maximal, sowie Minimal-Preis. Am Anfang halte ich den noch geringer, damit der Wirtschaft nichts geschieht. Wenn dann paar Daten gesammelt wurden, kann man das optimieren. :)

Tmn hats richtig beschrieben. ;)
 
3 Dezember 2014
488
303
76
Sorry für doppelpost, geht wg. zitieren nicht anders.

QUOTE="janausdereifel2, post: 4704, member: 36"]Gibt es dann für die Shop Region mehrer Warps, für die versch. Baustile? Leidet daran nicht die Übersichtlichkeit und auch die Besucherzahl, wenn auch noch viel mehr Shops dazu kommen?[/QUOTE]

Guter Punkt! Es gibt nur einen Spawn, von dort aus kann man alles erreichen, ich stelel mir dann höchstens solche Druckplatten wie bei /warp chunkcity vor. Nur SO groß ist /warp shop dann auch wieder nicht.
 

bEdMaN

Elite
Spieler
7 Dezember 2014
40
91
46
Dann meldet sich mal der bedi auch zu wort :D


Ein neuer Adminshop entsteht, meiner Meinung nach längst fällig.
Daher würd ich sagen, kritisieren und PoG enthaupten kann man im Anschluss,
lasst es erstmal auf euch zukommen und freut euch an der Tatsache, das sich da was tut! ;)

Schön, das man sich um die Shops auch gedanken gemacht hat, nur meiner Meinung nach in die falsche Richtung.

Wenn man sich mal die Mühe macht und die jetzigen Shops sich anschaut:

Wenn man etwas braucht, sucht man eher vergeblich.
Der Grund hierfür ist aber eher weniger die Grösse oder Lage. Es sind zu viele "leichen" Shops vorhanden, und das war schon
immer so, 80-90% der Shops werden gemietet, wenn überhaupt 1 Tag aktiv genutzt, und die restliche Mietdauer stehen dort
ewig leere Verkaufskisten.

Oder noch schlimmer: Es stehen 1-2 Verkaufskisten mit dreck oder stein drin, wenn überhaupt, und
die restliche Fläsche wird dafür genutz, sich ein Auto hinzubauen.... :confused:

Ein Shop sollte als ein Shop dienen, ich will da etwas kaufen oder verkaufen, und nicht eine Baut bewundern, dafür suche ich
keinen Shop auf, ihr etwa? o_O

Daher finde ich, das es am Sinn vorbei geht, das man jetzt auch noch Baustils in Shopbereichen bekommt?!

Gebaut wird aufm GS / Chunk / Plot, ein Shop sollte echt nur zum kaufen/verkaufen dienen.

Ich werd nicht bei "Harald" einkaufen gehen, weil er nen schönes Haus als Shop errichtet hat,
ich gehöre zu denjenigen, die den Bunker von "Manfred" nutzen, der alles da hat und aktiv seine Kisten füllt :cool:

Ich hätte mich über weniger Shopbereiche gefreut, die strenger geprüft werden und somit mich weniger Zeit kosten wenn
ich was brauche.

Aber trotzallem lasse ich auch das auf mich zukommen und freue mich, das generell mal was passiert und sich gedanken gemacht wird!
Danke dafür :)


MfG
bEdMaN
 

rettan132

Spieler
7 Dezember 2014
62
48
46
33
Da melde ich mich doch auch mal zu Wort und Stimme Bedi und TMN deutlich zu , nur weil es mal etwas neues sein wird , seht nicht gleich alle schwarz ;) . Das neue Adminshop System sollte vorallem von allen eigentlich mal deutlich gelobt werden weil es endlich mal ein Schritt in die Gegenwart ist ...

Ich meine der Preis in der Realen Wirtschaft wird ja auch von Angebot und Nachfrage bestimmt , wieso also nicht auch dieses völlig Banale System auf Minecraft übertragen? Natürlich wird es eine weile dauern die Kurssysteme richtig zu Programmieren wie P.o.G. es schon geschrieben hat aber ich finde einfach Augen zu und durch :D

Alle wollen ja irgendwie das Minecraft so realistisch wie möglich ist also wieso nicht auf City eine Wirtschaft etablieren die uns genau diese möglichkeit bietet :D

Vorallem finde ich es echt Super das den Usern für bestimmte Waren das Traden in An- und Verkauf selbst überlassen wird ;) , da freut man sich schon richtig auf Kursprognosen :p

Na dann schaun wa mal ob die neue Bombe gut einschlägt ;)
 
3 Dezember 2014
488
303
76
@bEdMaN Danke sehr guter Punkt, finde ich. :)
Zuerst wg. dem Aussehen was wir uns dachten:
Mal das Beispiel von rettan aufgreifen:
Im realen Leben gehst du eben nicht in Dirtbunker, sondern in Shops die meist von Außen dem entsprechen was du dir wünschst. Besonders wenn es um Essen geht, gehe ich nicht in die dreckigsten Läden. :D
Trotzdem gebe ich deinem Punkt Recht, daher hatten wir uns überlegt, dass es Shops zu bauen und Shops zu mieten gibt. Also Leute, die so pragmatisch wie du denken, sich die Lage der Shops anschauen, sich dann entscheiden an einer günstigen Lage einen Shop zu bauen, oder einen gebauten Shop zu mieten. Für die, die beides nicht möchten gibt es dennoch den creativen/abstrakten Bereich, dort werden dann halt die Shop-Bereiche begrenzter sein, wenn jeder so denkt.
Mir gefiel das Konzept und ich finde man soll immer einen versuch wagen, das Schöne ans Licht zu fördern. Wenn es natürlich nichts wird kann man auch Leute einfach wieder ihre Dirtbunker bauen lassen.

@xLagerAccount sobald alles fertig ist. Da ja schon ein paar Shops gebaut sein sollen, wird es wohl mindestens noch die 2 Wochen warten müssen bis das Bauevent rum ist. :)
 
  • Like
Reaktionen: bEdMaN

bEdMaN

Elite
Spieler
7 Dezember 2014
40
91
46
Sehr gut gegenargumentiert @PoG :)

Klar geh ich mein Essen nicht in dreckigen Läden kaufen :D
Nur reden wir vom äusserlichen Erscheinungsbild und nicht über Hygiene. Oder steht bei dir am Aldi ein schöner Brunnen, der
dich dazu animiert, dort einzukaufen :p

Einheitliche Shops, wo der Schwerpunkt auf die aktivität der Mieter gelegt wäre, das fänd ich nice.
Meine Befürchtung ist jetzt mit diesem Konzept, das die Spieler aufs Erscheinungsbild des gemieteten Bereiches angesprochen
werden, jedoch der eigentliche Sinn, ob Shops wirklich als Shops dienen, dadurch wieder im Hintergrund stehen wird.
Aber da bist ja dann du und das City-Team gefragt, mir diese Aussage zu wiederlegen in Zukunft :cool:


Möchte nochmals betonen, das es mich sehr freut, das es was neues geben wird und das man sich gedanken über die Shops macht!

Es sollte nicht so klingen, als wäre ich dagegen, ganz im gegenteil. Nur durch Veränderungen kann man irgendwann das gewünschte
Ergebniss durch Erfahrungen herausfiltern ! Ich wünsche mir den von dir erhofften Erfolg bezüglich den Shops ;)

Hast meine volle Unterstützung ;)


MfG
bEdMaN
 
3 Dezember 2014
488
303
76
ja..

Wer also helfen möchte, der kann dies nun tun. Das nächste Bauevent soll am Samstag starten, dort sollen die Vorlagen für die Shops gebaut werden, also eine asiatische, moderne, mittelalterliche und creative.
Wie immer erhält jeder Teilnehmer Preise und die Gewinner einzigartige Preise.
Diejenigen, die mit ihrem Plot fertig sind können gerne auch noch die anderen Stile bauen, dazu müsst ihr mich aber ingame anschreiben.
Ab Samstag.. wieder mit /event. :)
 
M

Matze

Uh uh uh ich bin dran \o/
Erstens: sehr schön ganz viel frischer wind auf city <3
zweitens: schließe mich der allgemeinen meinung an, finde es schön ein realeres wirtscjaftssystem zu erstellen.
hoffe nur wirklich dass deine ideen auch einschlagen :/ weil eig wuensch ich mirs genauso es ist ehrlichgesagt ziehmlich anspruchslos fuer mich staendig nur zim as zu rennen und mein stufffuer immer 25 ct zu vk ... da waers mir wesentlich lieber meine dias in dem gewissen zu vk dass ein anderer spieler vielleicht mit genau diesen mats die ich ihm gebeseine eigenen dias oder so findet ;)drittens: ne komplett neue spawnwelt find ich um ehrlich zu sein jzt nicht ganz so dolle weil ich pers. Es lieber haette den spawn weitmoeglichst mit den (wichtigsten) staedten zu verbinden bsp. Weise durch portale :)
Aber wenns laggs reduziert vergess diese nachricht! ;)
Viertens:
neue shopansprueche ist eine nette idee wobei ich trotzdem auch der meinung von bedi bin dass es einfach vielfaeltiger und besser befüllte shops und nicht einfach mehr shops geben sollte... ich kenne das pers. Von zahlreichen beispielen ich suche preiswerte hacken und suche vergebens und labde daher eig immer am ende bei Karmyo der mir irgendwas aus seinem imperium anbietet ^^
Fünftens:
Cs-port kenn ich noch wenn auch unter anderem namen. Sehr schöne idee, würde evtl auch endlich die ewige fragerei im chat nach plätzen zum wohnen beenden :p
Sechstens:
ich hätte ne idee für dje 4 seite: belebt an dieser seite den Alten CS-bahnhof wieder :D ich fand den supi ^.^ bzw macht dorr sone art port-bahnhof draus zu z.B. /warp farm znd anderen wichtigem warps. Galtn zentrales porthaus.
Siebtens: luke ich spüre nen like... xD ein dickes plus fuer dieses major update^^
achtens:
Auch ich wuerde mich gerne berauchen beim bauen auxh wenn ichn scheiß bauer laut demiurg bin... xD aber hey ich habs beim farmspawn in die top 10 geschafft ovwohl ich ned fertig war :D sollte eig nochn gebauter kompass drüberkommen -_- aber naja iss halt so jzt jedenfalls.l, in der woche hab ich nich so much zeit, aber es wäre mir eine ehre mich gemeinschaftlich nützlich für meine lieblingscommunity zu machen :)
Neuntens: soll man beim event son areal zum kopieren odsr so mit garngen fuer user usw baun oder nur ein einzelnes shopgrundstueck =?
zehntens: Punkt! :D
P.s.: ich weis meine rechtschrift ist graesslich hab des mitm handy geschrieben xD
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.