Sky Sky stirbt......

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Loewenbrueder

Skyheld
Spieler
8 Januar 2015
148
130
71
20
Münsterland
Hallihallöchen alle Skyler/innen und Leser/innen,
mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass Sky mehr oder weniger ausstirbt. Natürlich gibt es Phasen in denen keiner Spielt oder Spieler eine Pause machen. Aber dieses mal ist es etwas anderes. Es gibt vermutlich die unterschiedlichsten Gründe, wieso ein Spieler aufhört und deswegen bitte ich euch falls ihr auch aufgehört habt in den Kommentaren euren Grund zu nennen. Meinerseits gab es viele Faktoren, die mich zur momentanen "Spielpause" auf ungewisse Zeit gebracht haben.

Einerseits die katastrophalen Preise im AdminShop...

Zu diesem Punkt finde ich es auffällig, dass gewisse Spieler ziemlich viel Gelt durch den AdminShop verdient haben und kurze Zeit später die Preise... naja nennen wir es mal gedrosselt wurden. Anderer seits kann man jetzt kein Geld mehr durchs Cobblen im As verdienen. Es reicht grade so um die Reparaturkosten wieder reinzuhohlen. Also müsste man zB Karotten farmen aufdas ich kein Lust habe..

Weiteres zu diesem Punkt ist, dass im Zuge der Preisdrosselung die anderen Kosten nicht angepasst wurden. Ich meine zum einen Items im As ( Roter Sand, der viel zu teuer ist Gruß an baerin ;D) zum andren aber auch Fichtenholz, Schwarzeiche, Packeis, Eis, Quarz und Glowstonepulver, die viel zu billig sind. Außerdem sind die würde ich mir wünschen, dass die Kosten für Plots und Reparatur von Gegenständen gesenkt werden. Zum einen für Spieler, die gerne etwas bauen möchten und zum andern, dass diese Spieler es etwas leichter haben. Und dann wären wir auch beim nächsten Punkt.

Kaum neue Spieler...

Ich weiß nicht ob es nur mir so geht, aber mir kommt es so vor als würden nur noch sehr wenige Spieler mit Sky anfangen und auch aktiv auf dem Server bleiben. Es gibt immer mal wieder neue Gesichter, aber richtig viel ist in letzter Zeit auf Sky nicht mehr los.

Sky ist nicht mehr voll...

Die vergangen Wochen hatte ich den eindruck, dass nur noch wenige Spieler wirklich online sind. Es haben viele aufgehört und es sind zu wenige zurückgekommen. Früher waren immer 2 Spalten online aber heute zB sind es Sa. 11:30 nur 11 Spieler.
Ich wünsche mir ein vollen Skyserver, damit es unterschiedliche Projekte und einen großen Austausch zwischen den Spielern gibt.


Vielleicht kann man neue Spieler für Sky begeistern und Lösungen für den As finden.

Danke für eure Aufmerksamkeit

Löwi


Ich hoffe auf viele und hilfreich Kommentare. Danke
 
  • Like
Reaktionen: spieloli

derSola

Admin
4 Dezember 2015
989
1
1.347
111
22
Bayern
www.gidf.de
Aber dieses mal ist es etwas anderes.
Wie kommst du darauf?

Es reicht grade so um die Reparaturkosten wieder reinzuhohlen.
Du bist ja nicht gezwungen den "Reparateur" bei /warp rep zu nutzen, du kannst auch auf den Amboss und/oder auf die Verzauberung Reparatur zurückgreifen.


dass im Zuge der Preisdrosselung die anderen Kosten nicht angepasst wurden.
Die Preisdrosselung, sprich die Obergrenzen für Preise haben vielleicht im Vergleich zu Tagen direkt vor der Einführung einen hohen Preissturz bewirkt, tatsächlich wurden die Preise aber auf Höhe der Preise vor der Inflation angesetzt, folglich müssen auch keine Kosten angepasst werden.

dass die Kosten für Plots und Reparatur von Gegenständen gesenkt werden.
dass diese Spieler es etwas leichter haben.
Plot = Luxus, dafür musst man schon immer einige Zeit lang farmen und das wird auch so bleiben

Ich habe jetzt nicht alle deine Punkte kommentiert, eben diese, denen ich jetzt so direkt nichts entgegen zu setzen hab ;)
 

jandemoew

Spieler
2 Januar 2015
185
219
76
20
Dortmund
Sky hat zwar n paar spieler eingebüßt, dafür is mal wieder n bisschen auf minez los gewesen oder auf pvp. crea is momentan sehr voll. ich glaube nicht dass die leute weg sind sondern dass sich das gleichgewicht auf dem server n bisschen verlagert hat.das passiert immer mal wieder..außerdem kommen jetzt die ferien und bei manchen haben diese sogar schon angefangen und einige werden deswegen auch im urlaub sein ^^ also keine sorge, sky stirbt nicht.
 

_Z3ck

Spieler
7 Oktober 2015
424
331
86
18
Wolfshausen
.außerdem kommen jetzt die ferien und bei manchen haben diese sogar schon angefangen und einige werden deswegen auch im urlaub sein ^
Das habe ich in den Ferien 2016 auch gedacht, das es an denen liegt das MineZ immer mehr Spieler verliert. Ich lag falsch. Dennoch hoffe ich für Sky das es so ist.
 

EmptySoul_Agony

Curse of the Heartbeat
Admin
28 März 2016
283
920
121
☪LastGarrisonOfFaith☪
Anderer seits kann man jetzt kein Geld mehr durchs Cobblen im As verdienen. Es reicht grade so um die Reparaturkosten wieder reinzuhohlen.
Das ist auch genau so gewollt, denn das reine Cobblen war vom Leistungsverhältnis her viel zu lukrativ.
Cobblen ist der lukrativste Weg, um Insellevel zu bekommen.. Da müssen eben andere Dinge her, um mehr Geld zu machen, ansonsten würde man Spieler nur dazu drängen, sich vor den Gen zu setzen.
Wer eben besagte Karotten farmt, bekommt zwar mehr Geld, muss sich aber eben mit weniger Insellevel zufrieden geben, somit ist das eher ausgeglichen.

Zu den Preisen von Quartz, Glowstone, Clay, Eis, Packeis, Ton und eigentlich auch ein paar Kandidaten unter Mobdrops
Bei denen stimme ich zu, dass aus meiner Sicht her die Preise dort wirklich niedrig sind.
Würde man allerdings Netherzeug und Clay einen angemessenen Preis verpassen, wäre es das scheinbar lukrativste im Adminshop, was Anfänger wahrscheinlich deprimieren würde.
Da könnte man sich auch überlegen, ob man anstatt denen welche 10.000 Level erreicht haben eine neue lukrative Einnahmequelle zu bieten lieber etwas anbietet, was jedermann verkaufen kann. Wobei sich da dann nur noch Tierdrops anbieten.
Bei Tierdrops hätte man das Problem, dass manche Parteien einen Vorteil durch mehrere Inseln ziehen würden.
Somit etwas schwierig zu bestimmen, was zu welchem Preis in den Adminshop soll.

Kaum neue Spieler...
Sky ist nicht mehr voll...
Hast du dazu konkrete Vorschläge, wie man für Sky werben könnte oder neue Spieler anwirbt? Von denen konnte ich in dem Thread nichts lesen..
Ich denke nicht, dass Anfänger Sky verlassen, weil
  • Man nicht Cobblen muss um viel Geld zu verdienen
  • 'z.B. Roter Stand' im Adminshop zu teuer ist (Habe schon von so mancher Partei gehört, dass z.b. Erde zu anderen Skyblock Servern im Vergleich sehr leicht zu bekommen sei)
  • Die Reparatur beim 'Reparateur zu teuer ist ( Wie Sola schon sagte, es gibt genug Alternativen)

Ansonsten hat Sola ja schon ebenfalls zu ein paar Themen was geschrieben
 
  • Like
Reaktionen: spieloli

Loewenbrueder

Skyheld
Spieler
8 Januar 2015
148
130
71
20
Münsterland
Hast du dazu konkrete Vorschläge, wie man für Sky werben könnte
Naja die Altersspanne der Mc-Spieler ist wirklich groß.... auf der einen Seite haben wir ein bis zwei Hände alte Hasen aber auch viele Jungsporne, die erstmal das System von Sky (Wirtschaft.. usw.) verstehen müssen. Vielleicht sollte man eine Art Einführung erstellen. Also ich meine Bücher zu unterschiedlichen Themen in denen zB Befehle stehen so dass man nicht immer nachfragen muss. Man könnte zB ein Buch mit allen Befehlen rund um /is oder die das Wirtschaftssystem beschreiben, schreiben und die kostenlos bei /warp tutorial anbieten. Ich glaube so eine Maßnahme würde helfen Neulingen erste Hilfe zu geben außerdem können sie immer nachschauen. Die Bücher müssten natürlich relativ kurz gefasst sein, denn keiner hat Lust 10 Bücher mit massenhaft Text zu lesen... oder man erstellt "große Bilder" wie auf Minez2 die sehen gut aus und jeder kann die lesen.
Vielleicht haben auch noch andere Spieler Ideen..
Ich freue mich über Rückmeldung :D
 

EmptySoul_Agony

Curse of the Heartbeat
Admin
28 März 2016
283
920
121
☪LastGarrisonOfFaith☪
Bücher- Müssen bei jedem Update komplett neu geschrieben werden und das würde dafür sorgen, dass mit der Zeit extrem viele ältere Versionen und somit auch Falschinformationen in Umlauf geraten
Somit aufwands und Nutzen-Technisch wenig sinnvoll...
Es gibt da ein tolles und sehr aktuell gehaltenes Wiki von dem SkyBlock server, bei welchem man unter 18 Abschnitten einzeln nachlesen kann, was es mit den einzelnen Sachen auf sich hat, dieses wird auch explizit im /warp tut verwiesen..
Dort kann man Einträge leicht aktualisieren, keine Falschinformationen bzw. veraltete Informationen bleiben im Umlauf und man ist vor allem nicht gezwungen, sich viele Seiten durchzulesen oder nach dem richtigen Buch, was denn auch aktuell ist zu suchen, sondern kann sofort zu dem Thema was einen Interessiert springen..

Über die Bilder kann man nachdenken, dort können natürlich allerdings auch nur knapp gehalten Informationen drauf.
Wie es dort aussieht mit dem Wartungsaufwand, weiß ich nicht
 

GangstaMango

Mango
Spieler
7 Dezember 2014
225
148
71
Also ich Persönlich zocke Weniger/kein Sky, da ich einfach keine Lust mehr auf Minecraft hab , bzw. Allgemein aufs zocken ;)
 

Loewenbrueder

Skyheld
Spieler
8 Januar 2015
148
130
71
20
Münsterland
Ich möchte keine Serverwerbung machen, aber auf einem anderen Server konnte ich live erleben, wie Bilder in Bilderrahmen automatisch getauscht werden. Also man sah große Bilder und im ca. 30-40 sec Intervall wurden die Bilder getauscht. Die Wand mit den Bildern stand direkt am Spawn und es wurde Werbung für Warps/Shops und Befehle gemacht. Wenn man sich dafür entscheiden sollte, Bilder als Tutorial zu nutzen, schlage ich vor, dass man diese Plugin auf dem Server intigriert und z.B. am Spawn Werbung oder Regeln "abspielen" lässt.

Wenn ihr noch fragen habt einfach melden.

Und wie immer freue ich mich auch über eure Ideen.

Lg Löwi :D
 

Holzfaller

Alter Hase
Architekt
23 Dezember 2016
376
457
91
120
Ist jetzt nicht wirklich hilfreich, aber die momentanen Zustände bezüglich der Spielermenge auf Sky haben mich ebenfalls geschockt.
 

baerin

Hummel :p
Spieler
7 Dezember 2014
173
427
96
71
Ist jetzt nicht wirklich hilfreich, aber die momentanen Zustände bezüglich der Spielermenge auf Sky haben mich ebenfalls geschockt.
Man muss diese Aussage vielleicht etwas relativieren. Es gab Zeiten, da waren 2 oder 3 Spieler mit 4, 5 oder mehr Accs on. Das ist, im Moment zumindest, nicht mehr der Fall, was die Zahl automatisch reduziert. Und, wie oben schon gesagt, viele spielen auf anderen Serverteilen, was ja auch völlig ok ist.
 

EmptySoul_Agony

Curse of the Heartbeat
Admin
28 März 2016
283
920
121
☪LastGarrisonOfFaith☪
Ungeklärte Punkte:
  • Design der 'Bilder' Vor allem bzgl.
  1. Was sind für Neulinge wichtige Informationen?
  2. Was ist zu viel/ was zu wenig?
  3. Man kann nicht alles an Infos darlegen, da man viele Dinge auch einfach selbst herausfinden muss oder von Usern abhängig sind
  4. Wie macht man sie ansprechend? Die meisten Leute, kennt man ja, skipen das Tutorial einfach- Info hin oder her | Sollten die Bilder nicht/wenig genutzt werden, kann man es auch beim Wiki belassen, welches schon alle Informationen ausführlich und sauber unterteilt in Abschnitte enthält. Spieler ob Veteranen oder totaler Frischling fragen lieber in der Community nach und sind für andere Infoquellen oft 'blind'
  5. Wo bringt man sie unter? Das muss erst neu gebaut werden.. Zwischen das Tutorial kann man sie bestimmt nicht mehr quetschen
  6. Sind wechselnde Bilder überhaupt nötig?? Aufwand/Nutzen im Vergleich zu permanenten Bildern

Meiner Ansicht nach, haben Tutorials einen schlechten Ruf und werden sowieso in den meisten Fällen einfach übersprungen, egal wie sehr man darauf verweist...
Müssen Spieler sich erst eine Zeit ein Tutorial durchlesen, ob Schild oder sonstiges, verlieren sie schnell die Lust.

Wenn man den Spielern das 'Leben' auf dem Server erleichtern möchte, sollten Informationen eher direkt auf Abruf eingebaut werden.

Beispiel: Über /is help hat man die Möglichkeit, zum Adminshop und zum Usershop zu gelangen- wenn man diese Option schon nutzt, da man 'Hilfe' sucht, könnte man zusätzlich Infos für den User im Chat erscheinen lassen

Klickt man auf den Adminshop beispielsweise:
Dies ist der Adminshop
Hier kannst du Geld verdienen,
indem du farmbare Items an durch ein 'S' für Sell gekennzeichneten Verkaufsschildern verkaufst
Hier findest du auch Blöcke zum Kauf, welche du so nicht in der Sky-Welt farmen kannst.
Diese sind durch ein 'B' für Buy auf dem Verkaufsschild gekennzeichnet

Klickt man auf den Usershop
Hier kannst du mit dem ShopItem (Kaufbar unter /vote) einen Shop ohne eigenen Warp erstellen.
Eigene Shops mit Shopschildern kannst du wie folgt erstellen:
[Spielername]
[Anzahl der Items]
B für Buy;S für Sale + Preis
ItemID oder "?"

Das "?" in der ID-Spalte erkennt das erste Item in der Kiste beim Erstellen automatisch.


Das sind jetzt nur Beispiele, allerdings denke ich, dass es auf mehr Erfolg trifft, wenn man Informationen genau dann auf Abruf hat, wenn man sie braucht, anstatt eines anfänglichen Tutorials, was am Ende doch zu umfangreich ist, man im Endeffekt wieder vergisst und letztendlich sowieso die Community fragt

Eigentlich ist ein Spiel/Spielmodus doch eher ansprechend, wenn man Dinge die man für das Spiel braucht, während des Spielverlaufes kennen lernt, anstatt dass man anfänglich durch ein Tutorial muss, weil ansonsten alles zu kompliziert ist...


Ein trotzdem Danke für den tollen Vorschlag finde ich an der Stelle doof, weil das ja nur meine Ansicht ist..
Aber ich freue mich immer sehr für neue Diskussionen im Punkto Sky, bei welchen sich verschiedene Ansichten und auch ein paar gute Ideen rausfiltern.. Damit danke ich dann nicht mit einem 'Danke' oder einem Like, sondern mit meiner Mühe, einen wohl überdachten Text mit meiner Ansicht oder einer Gegenmeinung hervorzubringen, um die Idee weiter auszubauen ;)


Mir schweben noch ein paar Dinge im Kopf herum, allerdings will ich nicht zu viel schreiben, da das hier ja auch noch manche Spieler lesen müssen/wollen... Auch ein gewisser Herr, dessen Namen eines auch grade im Sommer begehrtem Erfrischungsgetränkes ähnelt :D
 

Loewenbrueder

Skyheld
Spieler
8 Januar 2015
148
130
71
20
Münsterland

Kannte ich z.B. nicht. Dann könnte man ein Bild mit dem Hinweiß auf /is help machen oder eine einfachere Variante wäre ein Info-Text, der alle 30 min oder so im Chat kommt.

Klickt man auf den Adminshop beispielsweise:
Dies ist der Adminshop
Hier kannst du Geld verdienen,
indem du farmbare Items an durch ein 'S' für Sell gekennzeichneten Verkaufsschildern verkaufst
Hier findest du auch Blöcke zum Kauf, welche du so nicht in der Sky-Welt farmen kannst.
Diese sind durch ein 'B' für Buy auf dem Verkaufsschild gekennzeichnet

Klickt man auf den Usershop
Hier kannst du mit dem ShopItem (Kaufbar unter /vote) einen Shop ohne eigenen Warp erstellen.
Eigene Shops mit Shopschildern kannst du wie folgt erstellen:
[Spielername]
[Anzahl der Items]
B für Buy;S für Sale + Preis
ItemID oder "?"

Das "?" in der ID-Spalte erkennt das erste Item in der Kiste beim Erstellen automatisch.

Finde ich gut! Grade die Shopschilder zu erklären ist wichtig. Die meisten kennen vielleicht ein anderes System oder gar keins. :)
 

jandemoew

Spieler
2 Januar 2015
185
219
76
20
Dortmund
@EmptySoul_Agony. Ich muss dir vor allem im Punkt "Unterbringung" zustimmen. Es gibt in meinen Augen nichts schlimmeres als Leute beim spawnen mit regeln zu bombardieren, somit fällt der dierekte spawn Bereich weg. Die tutorial ecke is voll. Der Shop is voll. Wenn da noch ne Insel rum fliegt wird es irgendwann unübersichtlich und sieht nicht mehr gut aus. Alle möglichen Plätze für infobilder sind besetzt und alles weitere macht den spawn überladen.. ich persönlich habe 0 Ahnung wo da noch platz für ne bilder wand is.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.