Potion-PvP auf dem PvP-Server

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

GrumpyHD

Spieler
3 Dezember 2015
63
3
16
Da mir neulich aufgefallen ist, dass das Heilen von werfbaren Healpots außerhalb des Spawn nicht funktioniert, möchte ich gerne meine Meinung darüber abgeben.
Das Potion-PvP so finde ich um einiges anspruchsvoller als z.B sich nur von trinkbaren Healpots oder OP-Äpfeln zu heilen. Unteranderem könnte niemand einen Healpot trinken, während er von jemanden mit Schärfe 5 Schwert und Stärke 2 Trank geschlagen wird. Und um auf die Sache mit den OP-Äpfeln zurückzugreifen, man müsste dauerhaft einen Essen um oft genug gehealt zu werden. Somit sollte man für einen "ordentlichen" Kampf 2-5 OP-Äpfel im Inventar haben. Um fünf OP-Äpfel zu craften, benötig man 360 Gold. Natürlich sind 360 Gold eine Menge, das für einige Kämpfe! Um diese Goldmengen zu decken, muss man sicherlich sehr viel farmen gehen. Doch einige Spieler haben anscheined nicht genug Geduld dafür, somit greifen sie wieso oft auf das altbekannte XRay zurück. Also würde evtl. die Hackerrate auf dem PvP-Server etwas zurückgehen.

LG David/Grumpy :)
 
7 Dezember 2014
45
4
11
20
Neue Supporter wären auch nett, weil es VIELE Hacker gibt und sie euch vielleicht ein bisschen entlasten. Ihr könnt ja Leute nehmen die unter 17 sind, aber sich wie 17 Jährige verhalten :D.
 
  • Like
Reaktionen: GrumpyHD

SoMuchLeftToSay

Spieler
9 Dezember 2014
106
24
41
20
Dauerhaft Ops essen ist halt scheiße weil nicht jeder das Gold dazu hat sich Op Äpfel zu craften um nur mit s4 rauszugehen man sollte am besten das so machen wie beim alten pvp weil das hat dort funktioniert und kein sry für meinen ausdruck aber scheiß Linien PvP das eh niemand braucht sondern ne Mauer oder irgendwas anderes. Die Hacker sind ziemlich hoch geworden und man kann nicht so leicht zerhäckt werden kann
 
  • Like
Reaktionen: GrumpyHD

cryy_

Owner
Owner
13 November 2014
823
1
1.908
111
27
Köln
www.craftstuebchen.de
Die Tränke sind mehr oder weniger als hotfix aus, da mein Plugin noch keine potions berücksichtigt.
Ich werde es mit den Tränken dann so machen wie mit allem anderen: Man kann nur Leute verletzen, die im Kampf sind.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.