Sky 1.17-Mechaniken auf Sky

Goldkehle

Spieler
29 Februar 2020
9
19
16
Hallo an alle,

ich hab mir mal ein wenig Gedanken gemacht, wie man die neuen 1.17-Dinge in Sky einfügen könnte. (Weil es sich größtenteils auf das Bekannte stützt, sind die Ideen nicht sonderlich originell, aber meiner Ansicht nach würde es so gut funktionieren):

Für den Cobbler gibt es ein neues Biom (Name noch ausstehend ^^), in dem neben Cobble als Füllblock noch Deepslate (etwa 25 bis 30%), Calcite (etwa 1%), Tuff (etwa 2%) und Kupfer (etwa 1%) spawnt. Die neuen Erz-Varianten kommen nicht in dieses Biom (wäre ein bisschen zu op...), sondern ersetzen zu 50% (oder auch nur 40 oder 30%) die normalen Erze in den anderen Biomen.
Cave Vines/Glow Berries, Lichen, Moss, die kleinen Dripleaf (und evtl. auch die Großen) und Dripstone würde ich in die Bronze-Daily-Chest mit aufnehmen, in ähnlichen Quantitäten, wie die Dinge, die da jetzt schon drin sind; Powdered Snow kommt mit in die Silber-Daily-Chest. Die großen Dripleaf (die nicht, wenn die schon in der Bronze-Daily-Chest drin sind), Spore Blossoms und Glow Ink (letzteres nicht nur temporär) kommen in den AS. Und Amethysten (insbesondere den Budding Amethyst, an dem die Kristalle wachsen) [die normalen Blöcke könnten als seltener Drop noch mit in das neue Biom] und die neuen Mobs (Axolotl und Ziege) gibt es in /c, die neu kreiert werden (wo man z.B. schon auch neue Blöcke für farmen muss). Die neuen Mobs gibt es aber auch, wie andere Spawn-Eier in der Vote-Chest zu erhalten.
Und schlussendlich der Skulk-Sensor sollte, ähnlich wie Observer, gar nicht auf Sky kommen, weil er natürlich Autofarmen unfassbar einfach macht.

Wenn andere noch Verbesserungsideen haben (oder ich was vergessen habe), legt ruhig los ^^

Greetings
Goldkehle